Datenschutz

Überall wo mit personenbezogenen Daten gearbeitet wird, greifen die Vorschriften des Gesetzgebers zum Datenschutz. Unternehmensleitungen, Behörden sowie interne Datenschutzbeauftragte sehen sich hierbei einer Vielzahl von datenschutzrechtlichen Anforderungen ausgesetzt.

Heute wird der Zweck des Datenschutzes darin gesehen, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Recht auf informationelle Selbstbestimmung beeinträchtigt wird. Datenschutz steht für die Idee, dass jeder Mensch grundsätzlich selbst entscheiden kann, wem wann welche seiner persönlichen Daten zugänglich sein sollen.

Die Bedeutung des Datenschutzes ist seit der Entwicklung der Digitaltechnik stetig gestiegen, weil Datenverarbeitung, Datenerfassung, Datenhaltung, Datenweitergabe und Datenanalyse immer einfacher werden. Vor allem durch die weltweite Vernetzung sowie technische Entwicklungen wie Internet, E-Mail, Mobiltelefonie, Videoüberwachung und elektronische Zahlungsmethoden schaffen neue Möglichkeiten zur Datenerfassung und nehmen die Gefahren hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Daten laufend zu.

Informieren Sie sich über unser Dienstleistungsspektrum im Bereich des Datenschutzes:

Externer Datenschutzbeauftrager Datenschutz-Beratung Datenschutz-Schulungen


Logo - Revcon Audit und Consulting GmbH

Revcon Audit und Consulting GmbH

Revcon GmbH

 
Logo - Revcon Audit und Consulting GmbH

Herzlich willkommen bei der

RevCon Audit und Consulting GmbH


Jetzt Anfrage stellen

site created and hosted by nordicweb